AdamShares       Sicher zahlen mit Paypal Ihr Warenkorb ist leer
0,00€
  Warenkorb & Versand  
   
Startseite > Reichsbank Aktien und Anleihen > Bergbau & Öl > Braunkohle-Benzin AG, Berlin 4 1/2 % Teilschuldverschreibung, Lit. A-H 500 RM (1080)
 

Adam Historical Shares


Braunkohle-Benzin AG, Berlin


4 1/2 % Teilschuldverschreibung, Lit. A-H 500 RM

Produkteigenschaften:
Artikel-Nr.:1080
 
Braunkohle-Benzin AG, Berlin

 
 
 
  2,00 EUR

  Versandkosten DE: 5.00 Euro
  Versandkosten EU: 13.00 Euro

  Kostenlose Lieferung ab 50 EUR
  (innerhalb Deutschlands)!
  (Versandkosten)

  Lieferzeit: ca. 2-3 Tage
 
  in den Warenkorb

Herstellung von Treibstoffen und Schmierölen unter Verwendung von Braunkohle. Gegründet am 26.10.1934. Eines der größten Werke wurde in Schwarzhheide ab 1935 errichtet. Schwere Kriegsschäden 1945. Nach dem Potsdamer Abkommen wurde das BRABAG-Werk ein SAG-Betrieb (sowjetische staatliche Aktiengesellschaft) und diente den Reparationsleistungen an Polen und der Sowjetunion. Am 01.01.1954 wurde das SAG-Werk in die Hände der damaligen DDR übergeben. Der Name VEB Synthesewerk Schwarzheide wird bis 1990 weltweit bekannt. Das VEB Synthesewerk Schwarzheide, das einschließlich Berufsausbildungen bis zu 6.000 Arbeitsplätze hatte, wurde nach 1990 von der BASF Aktiengesellschaft als BASF Schwarzheide GmbH übernommen. Ein Teil der Altgesellschaft wurde 1949 nach Berlin (West) verlagert. Seit 1963 quotale Ablösung der Teilschuldverschreibungen, Ausgabe von Besserungsscheinen. 1990 Verlagerung der Verwaltung nach Köln, 1998 erneute Sitzverlegung nach Berlin und Umbenennung in BRAUNKOHLE-BENZIN AG (BRABAG).
 

   Adamshares
Neuheiten
Topseller
Sonderangebote
Luftfahrt Shop
Über uns
Hilfe & Support
Bezahlung
Datenschutz
Impressum
AGB

Kontakt