AdamShares       Sicher zahlen mit Paypal Ihr Warenkorb ist leer
0,00€
  Warenkorb & Versand  
   
Startseite > Reichsbank Aktien und Anleihen > Keramik, Glas & Holz > Deutsche Ton- & Steinzeug-Werke AG, Krauschwitz (Oberlausitz) Aktie 1000 RM (1106)
 

Adam Historical Shares


Deutsche Ton- & Steinzeug-Werke AG, Krauschwitz (Oberlausitz)


Aktie 1000 RM

Produkteigenschaften:
Artikel-Nr.:1106
 
Deutsche Ton- & Steinzeug-Werke AG, Krauschwitz (Oberlausitz)

 
 
 
  10,00 EUR

  Versandkosten DE: 3.00 Euro
  Versandkosten EU: 7.00 Euro

  Kostenlose Lieferung ab 50 EUR
  (innerhalb Deutschlands)!
  (Versandkosten)

  Lieferzeit: ca. 2-3 Tage
 
  in den Warenkorb

Erzeugung und Vertrieb von Porzellan- und Tonwaren aller Art wie etwa Steinzeug-Rohre und Formstücke für Kanalisation, Hochspannungsisolatoren usw. Gegründet am 15.09.1874 als "Deutsche Tonröhren- und Chamottefabrik". Lt. Beschluß der Generalversammlung vom 15.07.1904 Änderung der Firma in die Deutsche Ton- & Steinzeug-Werke AG. 1934 Sitzverlegung von Berlin nach Krauschwitz (Oberlausitz). Werke in: 1. Münsterberg (Schles.). 2. Krauschwitz (Lausitz). 3. Muskau-Lugknitz-Sagar (Lausitz) (stillgelegt). 4. Kassel-Bettenhapsen. 5. Bad Freienwalde (Oder). Beteiligungen (1943): 1. "Annawerk" Schamotte- und Tonwarenfabrik, AG vorm. J. R. Geith, Oeslau bei Coburg. 2. Wesselinger Gußwerk-Rheinguß GmbH, Wesseling (Bez. Köln). Großaktionäre (1943): Deutsche Steinzeugwarenfabrik für Kanalisation und chemische Industrie, Mannheim-Friedrichsfeld (50,42%). 1955 auf die Deutsche Steinzeugwarenfabrik für Kanalisation und chemische Industrie, Mannheim, übergegangen, heute FRIATEC AG.
 

   Adamshares
Neuheiten
Topseller
Sonderangebote
Luftfahrt Shop
Über uns
Hilfe & Support
Bezahlung
Datenschutz
Impressum
AGB

Kontakt