AdamShares       Sicher zahlen mit Paypal Ihr Warenkorb ist leer
0,00€
  Warenkorb & Versand  
   
Startseite > Reichsbank Aktien und Anleihen > Chemie & Papier > Aktien-Färberei Münchberg vorm. Knab & Linhardt, Münchberg (Bayern). Aktie 300 RM, umgestellt am 27.4.1934 auf RM 200.- (1747)
 

Adam Historical Shares


Aktien-Färberei Münchberg vorm. Knab & Linhardt, Münchberg (Bayern).


Aktie 300 RM, umgestellt am 27.4.1934 auf RM 200.-

Produkteigenschaften:
Artikel-Nr.:1747
 
Aktien-Färberei Münchberg vorm. Knab & Linhardt, Münchberg (Bayern).

 
 
 
  35,00 EUR

  Versandkosten DE: 3.00 Euro
  Versandkosten EU: 7.00 Euro

  Kostenlose Lieferung ab 50 EUR
  (innerhalb Deutschlands)!
  (Versandkosten)

  Lieferzeit: ca. 2-3 Tage
 
  in den Warenkorb

Lohn- und Eigenveredlung durch Färben, Bleichen und Bedrucken von Garnen aller Art, auch Kunstseidengarnen (Spezialität: Türkischrot, Naphtolrot und Indanthren); glatte Zwirne und Effektzwirne; Spulerei, Kannettiererei, Haspelei; Kleinaufmachung von Handelsgarnen und Handarbeitsgarnen; Export nach allen Ländern. Gegründet am 03.10.1889. Gründung unter Übernahme der Firma Knab & Linhardt. Laut Hauptversammlungsbeschluß vom 08.04.1938 Änderung der Firma in Akten-Färberei Münchberg (AFM). Die Gesellschaft war eine der größten Färbereien Deutschlands. Großaktionär (1943): Bayerische Vereinsbank AG. 1962 erwarben die Faserwerke Hüls GmbH in Marl die Aktienmehrheit. 1966 Umwandlung der AFM in eine GmbH. 1973 erwarb die Spinnerei Forchheim GmbH die Geschäftsanteile der Faserwerke Hüls GmbH an der AFM, die seither als "Kammgarnspinnerei und Färberei Münchberg GmbH" firmierte. 1977 erfolgte die Verschmelzung des Unternehmens auf die Spinnerei Forchheim GmbH, die 1995 die Produktion einstellte und 1999 in Konkurs ging.
 

   Adamshares
Neuheiten
Topseller
Sonderangebote
Luftfahrt Shop
Über uns
Hilfe & Support
Bezahlung
Datenschutz
Impressum
AGB

Kontakt