AdamShares       Sicher zahlen mit Paypal Ihr Warenkorb ist leer
0,00€
  Warenkorb & Versand  
   
Startseite > Reichsbank Aktien und Anleihen > Bau- & Baustoffe > Terraingesellschaft Berlin-Nordost, Berlin 1000 M (2126)
 

Adam Historical Shares


Terraingesellschaft Berlin-Nordost, Berlin


1000 M

Produkteigenschaften:
Artikel-Nr.:2126
 
Terraingesellschaft Berlin-Nordost, Berlin

 
 
 
  90,00 EUR

  Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands!
  Lieferzeit: ca. 2-3 Tage
 
  in den Warenkorb

Erwerb, Verwaltung und Verwertung von Grundstücken und Gebäuden, insbesondere eines Bauterrains von 255.966 qm zwischen der Landsberger Allee und der Kniprode-Strasse in Berlin, erworben von Wilh. Wolff und Carl Hofmann für M. 1.979.120.-. Gegründet am 6.11.1895. Die G.-V. vom 18.5.1923 beschloss die Auflösung der Gesellschaft und trat somit in Liquidation. Eine Dividende oder Liquidations-Quote haben die Aktionäre seit 1912 nicht bekommen. Nach dem Geschäftsbericht für 1923 kam dies auch nicht mehr in Frage, denn wenn auch der Erlös der im Jahre 1922 restlos verkauften Parzellen in Reichs-Dollar-Schatzanweisungen angelegt wurde, so mussten andererseits hohe Beträge für Ruhrabgabe etc. gezahlt werden. Ferner versagte die Stadt Berlin die Entlassung der Gesellschaft aus dem alten Regulierungsvertrag von 1910. Die Forderungen der Stadt überstiegen ein Vielfaches das verbliebene geringe Vermögen. Die G.-V. vom 29.2.1924 beschloss die Hinterlegung des Vermögens und die endgültige Auflösung der Gesellschaft. Nach einer Bekanntmachung vom 24.2.1925 des Handels-Registers wurde die Liquidation als beendet angemeldet und die Firma gelöscht. Laut Bekanntmachung vom 14.9.1927 ist die Liquidation jedoch wieder eröffnet worden (wegen Aufwertungsansprüchen). Im Handbuch der deutschen Aktiengesellschaften 1943 nicht mehr aufgeführt.
 

   Adamshares
Neuheiten
Topseller
Sonderangebote
Luftfahrt Shop
Über uns
Hilfe & Support
Bezahlung
Datenschutz
Impressum
AGB

Kontakt