AdamShares       Sicher zahlen mit Paypal Ihr Warenkorb ist leer
0,00€
  Warenkorb & Versand  
   
Startseite > Reichsbank Aktien und Anleihen > Chemie & Papier > Papierfabriken Pötschmühle-Steyrermühl AG, Wettern 1000 RM (2365)
 

Adam Historical Shares


Papierfabriken Pötschmühle-Steyrermühl AG, Wettern


1000 RM

Produkteigenschaften:
Artikel-Nr.:2365
 
Papierfabriken Pötschmühle-Steyrermühl AG, Wettern

 
 
 
  45,00 EUR

  Versandkosten DE: 3.00 Euro
  Versandkosten EU: 7.00 Euro

  Kostenlose Lieferung ab 50 EUR
  (innerhalb Deutschlands)!
  (Versandkosten)

  Lieferzeit: ca. 2-3 Tage
 
  in den Warenkorb

Betrieb einer Papierfabrik. Erzeugnisse: Zeitungsdruckpapier, holzhaltig und holzfrei; Schreib- und Druckpapier und Karton (Illustrationsdruck, Offsetdruck, Tiefdruck, Bankpost, Konzeptpapier, Vervielfältigungspapier), mittleres Packpapier, Sulfitzellstoffpackpapier, Briefumschlagpapier, Pergamentersatz, Pergamyn, Seidenpapier, Spinnpapier, Natronsackpapier, Kabel- und Isolierpapier, Schmirgelroh- und Patronenpapier, Wellpappkarton, Sulfitzellstoff, Natronzellstoff, Sprit. Die Gesellschaft ist 1872 unter der Firma Steyrermühl Papierfabriks- und Verlagsgesellschaft in Wien errichtet worden. Nach 1938 wurde auf Grund bestehender reichsgesetzlicher Vorschriften der Verlag der Tageszeitungen und Zeitschriften sowie die Zeitungsdruckerei von der AG abgetrennt und an die Firma Ostmärkischer Zeitungsverlag GmbH, verkauft. Die Buch- und Kunstdruckerei wurde 1938 an die Steyrermühl Buch- und Kunstdruckerei Adolf Müller & Sohn KG veräußert. 1939 wurde der Sitz nach Steyrermühl verlegt. 1941 Zusammenschluß mit der Papierfabrik Pötschmühle AG in Wettern bei Krummau (Moldau). Da dieser Betrieb, 1938 enteignet, über eine zwei- bis dreifache Kapazität der Fabrik Steyrermühl verfügte, lag nunmehr der Schwerpunkt des Unternehmens in Wettern. Diesem Umstand wurde durch Sitzverlegung nach Wettern und Namensänderung in "Papierfabriken Pötschmühle - Steyrermühl AG" Rechnung getragen. Beteiligungen (1943): 1. Vaterländische Papierfabriks-AG, Budapest. 2. Prager Natron-Papier-AG, Prag. 1946 volkseigener Betrieb Jihoceské papirny in Vetrni, 1958 Teil des Kombinats Jihoceské papirny Vetrni bei Cesky Krumlov (Krummau). 1990 AG Jihoceské papirny Vetrni mit den Werken in Vetrni, Loucovice, Ceské Budejovice, Pribyslavice und Cervená Recice.
 

   Adamshares
Neuheiten
Topseller
Sonderangebote
Luftfahrt Shop
Über uns
Hilfe & Support
Bezahlung
Datenschutz
Impressum
AGB

Kontakt