AdamShares       Sicher zahlen mit Paypal Ihr Warenkorb ist leer
0,00€
  Warenkorb & Versand  
   
Startseite > Reichsbank Aktien und Anleihen > Maschinenbau > Maschinenfabrik Kappel AG, Chemnitz 100 RM (2684)
 

Adam Historical Shares


Maschinenfabrik Kappel AG, Chemnitz


100 RM

Produkteigenschaften:
Artikel-Nr.:2684
 
Maschinenfabrik Kappel AG, Chemnitz

 
 
 
  40,00 EUR

  Versandkosten DE: 3.00 Euro
  Versandkosten EU: 7.00 Euro

  Kostenlose Lieferung ab 50 EUR
  (innerhalb Deutschlands)!
  (Versandkosten)

  Lieferzeit: ca. 2-3 Tage
 
  in den Warenkorb

Herstellung und Vertrieb von Maschinen verschiedener Arten, insbesondere Schreibmaschinen, Holzbearbeitungs-, Textil- und Werkzeugmaschinen. Gegründet als AG am 15.11.1888 unter der Firma Maschinenfabrik Kappel AG. Die Gesellschaft ist hervorgegangen aus der 1860 in Kändler bei Chemnitz durch Albert Voigt errichteten Stickmaschinenfabrik, die später (1870) in Sächsische Stickmaschinenfabrik umbenannt wurde. Im Jahre 1867 wurde der Sitz nach Chemnitz-Kappel verlegt. Die AG geriet im Jahre 1931 in Zahlungsschwierigkeiten. Diese endeten mit einem Vergleich, der im Jahre 1937 gerichtlich bestätigt wurde. Für den Weiterbetrieb des Unternehmens wurde im Jahre 1932 eine Auffanggesellschaft, die Maschinenfabrik Kappel GmbH, gegründet. Nach dieser Zeit erfuhr das Unternehmen eine starke Aufwärtsentwicklung, die Veranlassung war, ab 1.1.1938 das Unternehmen wieder in Form einer AG weiterzuführen unter Benutzung des Aktienmantels der Maschinenfabrik Kappel AG, die in der H.-V. vom 9.7.1937 die Fortsetzung der Gesellschaft beschlossen hatte unter Übernahme der Aktiven und Passiven der GmbH. 1945 Demontage, 1946 Enteignung, die Maschinenfabrik Kappel AG wird zum VEB Maschinenfabrik Kappel, 1951 Bildung des VEB Schleifmaschinenbau, 1990 Gründung des Schleifmaschinenwerkes Chemnitz auf dem Gelände der Maschinenfabrik Kappel AG, 1993 Gründung der Schleifmaschinenwerk GmbH Chemnitz (Treuhandbesitz), 1995 Privatisierung durch der Schleifring Maschinenbau GmbH / Körber Gruppe Hamburg. 2003 Schließung des Standortes Hartmannsdorf.
 

   Adamshares
Neuheiten
Topseller
Sonderangebote
Luftfahrt Shop
Über uns
Hilfe & Support
Bezahlung
Datenschutz
Impressum
AGB

Kontakt